Lebenslauf

 

2005 fing ich meine Lehre in einem Hotel,  das für Frische und äußerste Sorgfalt an der Produktauswahl stand an.

Im Jahr 2008 absolvierte ich erfolgreich die Ausbildungsprüfung zum Koch.

 

Wenige Monate später zog es mich in andere Gewässer. Um mein Wissen zu erweitern, verbrachte ich zum Beispiel 6 Monate auf der AIDA Bella. Ich lernte die Sterne Küche weiter kennen und schätzen und steckte nun an all meine Konzentration hinein. 

Meine Leidenschaft zum Kochen und Neues zu entdecken, zog mich auch die weiteren Jahre in renommierte Häuser im In- und Ausland.

 

2014 machte ich eine Weiterbildung zum Dipl. Diätkoch und konnte diese bereits mehrfach anwenden. Während dessen lernte ich das Cateringunternehmen Do&Co (Arena One) in München kennen und wirkte dort weltweit bei Events wie der DTM, Fussball Champions League, Weltmeisterschaft (Brasilien), Europameisterschaft (Frankreich) und Formel 1 mit. Hier nahm ich unter anderem an insgesamt 82 Grand Prix, z. B. in Italien, Saudi Arabien, Hongkong, Australien, Spanien und viermal in Dubai teil. 

 

Mit diesem Wissen und der gesammelten Berufserfahrung, die ich mir angeeignet habe, war ich nun fest entschlossen meine eigene Firma zu führen. Somit gründete ich am 01.06.2016 „Mike´s Kitchen Impossible“ und bereite seitdem als selbstständiger Event- und Diätkoch meinen Kunden weiterhin Freude am Essen.

 

Mit „Mike´s Kitchen Impossible“ war ich nun z. B. bei der World Touring Car Championship (weltweit), Feinkost Käfer GmbH, Able Catering GbR, im Hotel Bayerischer Hof, Paulaner am Nockerberg und Gründwalder Einkehr in München vertreten. Auch Langzeitaufträge, wie z. B. der 3-monatige Aufenthalt im Hotel Hohenlohe in Schwäbisch Hall übernehme ich sehr gerne, um in meiner Selbstständigkeit nach vorne zu kommen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mike,s Kitchen Imposiblle